Sa. 27.05. 20:00

ABBA EXPLOSION

(Pop)

Abba Show - open doer

Einlass 19 Uhr, anschl. Disco

Die ABBA-EXPLOSION Show hatte die Scheuer schon 4 x ausverkauft!
Die Sängerinnen überzeugen nicht nur durch ihre Stimmen, sondern zeigen Sexappeal in schrillen und eleganten Bühnenoutfits und die Profimusiker spielen einen filigranen, explosiven und mitreißenden Live - Sound. "SOS", "Mama Mia" , "Waterloo", taucht ein in die Welt der 70er und 80er, zelebriert mit ABBA-EXPLOSION die größten Hits der schwedischen Pop-Legende! Nach der Band geht die Party weiter mit DJ Jochen.
Karten im Vvk ab 15,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 18,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 27.05. 22:30

Danse Gehn Ü33

mit DJ Jochen

Einlass 22:30
Karten nur an der Abendkasse

DJ Jochen bietet ein Danse Gehn mit allen Hits der vergangenen 30 Jahre, volle Tanzfläche ist bei Jochen garantiert!

Musikwünsche können auch gerne im Vorfeld im Gästebuch abgegeben werden.

Eintritt 5,- Euro nur an der Abendkasse

Beginn: 22:30 Uhr
Sa. 10.06. 20:00

THE QUEEN KINGS

(Classic Rock)

open doer

Einlass 19 Uhr, anschl. Disco

Die Queen Kings zum gefühlt 25. Mal in der Scheuer, aber zum ersten Mal ohne Mirko!

Der neue Leadsänger Sascha Krebs stößt Anfang des Jahres zu den Queen Kings. Er spielte zuvor schon mit Bassist Rolf Sander beim Musical "We will rock you", wobei es zur Zusammenarbeit mit den Queen- Musikern Brian May und Roger Taylor, und einem gemeinsamen Auftritt kam. Der gebürtige Heidelberger nimmt das Publikum mit seiner sympathischen Art für sich ein und überzeugt mit seiner ausdrucksvollen Stimme, die dem Tonumfang von Freddie Mercury entspricht.
Im Rahmen der "Rock meets Classic" Tourneen trat er in Wacken vor über 75.000
Zuschauern auf und teilte die Bühne mit u.a. Alice Cooper, Bonnie Tyler, Rick Parfitt (Status
Quo), Ian Gillan (Deep Purple), und Paul Rodgers (Free, Bad Company, Queen).

Das Konzert findet open doer statt, also mit offenem Scheuerntor und Hoftheke.
Nach der Band ist Ü 30 Party.

Karten im Vvk ab 18,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 22,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 10.06. 22:30

Danse Gehn

mit DJane Karin

Einlass 22:30
Karten nur an der Abendkasse

An diesem Abend bleibt keine Achsel trocken. Mit einem bunten Gezeiten-Mix der Hits aus Rock, Pop und Funk geht es mit DJane Karin durch den Abend, Wünsche werden nach Möglichkeit im laufenden Programm untergebracht!
Rechtzeitig einen Platz auf der Tanzfläche sichern!

Eintritt 5,- Euro nur an der Abendkasse

Beginn: 22:30 Uhr
Mi. 14.06. 20:00

Sommerfest

(Fest)

mit HotStuff, Mallet u. Clubbing Deluxe

Einlass 19 Uhr

Das Sommerfest im Innenhof, der Kneipe und der Scheuer mit Hoftheke, Grillstand, 2 Livebands und Disco zum Abschluss.
In der Scheuer spielen die fantastischen HOT STUFF und in der Kneipe rocken MALLET.
Anschließend ist Funky Danse Gehn mit DJ Jochen.

Beginn: 20:00 Uhr
Mi. 14.06. 23:00

Danse Gehn Ü33

mit DJ Jochen

Einlass 23 Uhr
Karten nur an der Abendkasse

DJ Jochen bietet ein Danse Gehn mit allen Hits der vergangenen 30 Jahre, volle Tanzfläche ist bei Jochen garantiert!

Musikwünsche können auch gerne im Vorfeld im Gästebuch abgegeben werden.

Eintritt 5,- Euro nur an der Abendkasse

Beginn: 23:00 Uhr
Fr. 30.06. 21:00

Danse Gehn

mit DJane Karin

Einlass 21 Uhr
Karten nur an der Abendkasse

An diesem Abend bleibt keine Achsel trocken. Mit einem bunten Gezeiten-Mix der Hits aus Rock, Pop und Funk geht es mit DJane Karin durch den Abend, Wünsche werden nach Möglichkeit im laufenden Programm untergebracht!
Rechtzeitig einen Platz auf der Tanzfläche sichern!

Eintritt 5,- Euro nur an der Abendkasse

Beginn: 21:00 Uhr
Fr. 11.08. 18:00

ZIEGELEI OPEN AIR

(Open Air)

Tageskarte Freitag

Einlass ab 17 Uhr

Am Freitag, dem 11.8. ab 18 Uhr spielen „The Brew“ aus England, die schon vor 2 Jahren zu Gast waren, „Hattler“, die Superband um den Bassisten Helmut Hattler, „Rangehn“ mit einer 80er Nina-Hagen-Show, die Newcomer „Scherf & Band“ und „Dead Horse Gap“.

Am 12. August ab 16 Uhr spielen die „Jashgawronsky Brothers“, das „Absinto Orkestra“, „Marleys Ghost feat. Sebastian Sturm“, „Mrs. Greenbird“ und „Interstellar Overdrive“ mit einer fantastischen Pink-Floyd-Show.

Es gibt viele Verkaufsstände, eine Strohpyramide, einen Fußball- und Volleyballplatz, Kinderprogramm, einen Baumstammweitwurfwettbewerb, Liedersingen am Lagerfeuer, einen großen Zeltplatz und bei Regenwetter ein großes Zelt.

Eintritt Freitag VVK 20,- + Geb., Sa. 24,- Euro. Das Kombiticket für beide Tage kostet im VVK 34,- .
Alle Infos zum Programm, Zelten und Vorverkauf unter www.ziegelei.rocks

Die Veranstaltung wird unterstützt von ADAM HALL

Beginn: 18:00 Uhr
Fr. 11.08. 18:00

ZIEGELEI OPEN AIR

(Open Air)

Kombi-Ticket Festival

Die Festival-Karte fürs Wochenende.

Am Freitag, dem 11.8. ab 18 Uhr spielen „The Brew“ aus England, die schon vor 2 Jahren zu Gast waren, „Hattler“, die Superband um den Bassisten Helmut Hattler, „Rangehn“ mit einer 80er Nina-Hagen-Show, die Newcomer „Scherf & Band“ und „Dead Horse Gap“.

Am 12. August ab 16 Uhr spielen die „Jashgawronsky Brothers“, das „Absinto Orkestra“, „Marleys Ghost feat. Sebastian Sturm“, „Mrs. Greenbird“ und „Interstellar Overdrive“ mit einer fantastischen Pink-Floyd-Show.

Es gibt viele Verkaufsstände, eine Strohpyramide, einen Fußball- und Volleyballplatz, Kinderprogramm, einen Baumstammweitwurfwettbewerb, Liedersingen am Lagerfeuer, einen großen Zeltplatz und bei Regenwetter ein großes Zelt.

Eintritt Freitag VVK 20,- + Geb., Sa. 24,- Euro. Das Kombiticket für beide Tage kostet im VVK 34,- .
Alle Infos zum Programm, Zelten und Vorverkauf unter www.ziegelei.rocks

Die Veranstaltung wird unterstützt von ADAM HALL

Beginn: 18:00 Uhr
Sa. 12.08. 15:00

ZIEGELEI OPEN AIR

(Open Air)

Tageskarte Samstag

Einlass 14 Uhr

Am Freitag, dem 11.8. ab 18 Uhr spielen „The Brew“ aus England, die schon vor 2 Jahren zu Gast waren, „Hattler“, die Superband um den Bassisten Helmut Hattler, „Rangehn“ mit einer 80er Nina-Hagen-Show, die Newcomer „Scherf & Band“ und „Dead Horse Gap“.

Am 12. August ab 16 Uhr spielen die „Jashgawronsky Brothers“, das „Absinto Orkestra“, „Marleys Ghost feat. Sebastian Sturm“, „Mrs. Greenbird“ und „Interstellar Overdrive“ mit einer fantastischen Pink-Floyd-Show.

Es gibt viele Verkaufsstände, eine Strohpyramide, einen Fußball- und Volleyballplatz, Kinderprogramm, einen Baumstammweitwurfwettbewerb, Liedersingen am Lagerfeuer, einen großen Zeltplatz und bei Regenwetter ein großes Zelt.

Eintritt Freitag VVK 20,- + Geb., Sa. 24,- Euro. Das Kombiticket für beide Tage kostet im VVK 34,- .
Alle Infos zum Programm, Zelten und Vorverkauf unter www.ziegelei.rocks

Die Veranstaltung wird unterstützt von ADAM HALL

Beginn: 15:00 Uhr
Sa. 23.09. 20:00

Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert u. DJane Karin

Einlass 20 Uhr
Karten nur an der Abendkasse

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.
ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:
Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!
Da hört Ihr z.B. Rammstein, Metallica, Linkin Park, Evanescence, Three Doors Down, System of a Down, Clawfinger, H-Blockx, Marylin Manson, Nirvana, ASP oder In Extremo, sicher auch Green Day, Placebo, die Foo Fighters und Chili Peppers oder Billy Talent.
Älteres gibt´s auch, u. A. von ACDC, Van Halen, Led Zeppelin, Supertramp, Fischer-Z, Billy Idol, INXS, David Bowie oder den Sisters of Mercy.
Sanftere Kost kann zwischendurch auch auf den Teller kommen, z.B. Alanis Morissette, Melissa Etheridge, U2, Simple Minds, Fleetwood Mac, Marillion oder Alan Parsons Project
Eintritt 5,- Euro nur an der Abendkasse

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 29.09. 20:00

EZIO

(Singer Songwriter)

die Gitarren Meister aus Cambridge

Einlass 19 Uhr

EZIO ist die Band der Akustikgitarren-Virtuosen Ezio Lunedei und dessen Partner Mark Booga Fowell aus Cambridge. Die Beiden, jetzt zum 3. Mal in der Scheuer, brennen jedes Mal ein Feuerwerk auf der Bühne ab und stellen jetzt ihr neues Album vor.

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 06.10. 20:00

LAYLA ZOE

(Blues Rock)

Bluesrock Queen aus Kanada

Einlass 19 Uhr, anschl. Scheuernrock

Layla Zoe. Im Moment ist die kanadische Singer-Songwriterin an der Spitze, nachdem sie ihre aufregende Stimme und eine umwerfende Vielfältigkeit mit dem gefeierten letztjährigen zehnten Album Breaking Free präsentiert. Von der konfessionellen Ballade „Sweet Angel“ bis hin zur Zeppelin-Swagger „Backstage Queen“ sind es Songs, die sich in der Talent-Show-Ära abheben und tief in die Seele reichen. Wie Layla sagt: „Ich reiße Menschen die Herzen heraus, dann setze ich sie wieder ein.“
Seit sie mit ihrer ersten Toronto-Band im Alter von 14 Jahren und anschließend auf Bühnen von Montreux bis zum Rockpalast spielte, kann Layla eine Menge auf der Bühne zeigen. „Meine Live-Shows sind sehr verschieden“, sagt sie. „Ich bin dafür bekannt gleichzeitig taff, energisch, leidenschaftlich und zärtlich zu sein. Häufig sagen Leute mir, dass sie bei meinen Shows geweint haben, entweder weil die Musik oder die Gefühle tief in ihre Herzen schlagen.“, „Freue ich mich darauf Songs von Breaking Free zu spielen, aber auch ein paar ältere Songs und vielleicht ein Cover. Und wer weiß? Vielleicht kommen wir irgendwann mal zusammen auf die Bühne ...“

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 07.10. 20:00

CURIOSITY

(Rock)

Cure Show

Einlass 19 Uhr

Die belgische Cure Tribute Band gilt als die Beste Europas.

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 14.10. 20:00

BEATLES REVIVAL BAND

(Classic Rock)

BEATLES REVIVAL BAND

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

Nach unzähligen Auftritten innerhalb der letzten 39 Jahre mit dem großen
Songrepertoire der Beatles, nach einer erfolgreichen John Lennon-Tournee 2010 und dem George Harrison Special 2011 spielt die renommierte und populärste Beatles-Tribute-Band Deutschlands in diesem Jahr wieder ein " Best Of ..." Programm mit allen Hits der Kultband!

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 20.10. 20:00

WOLVESPIRIT

(Blues Rock)

WOLVESPIRIT

Einlass 19 Uhr, anschl. Rockdisco

WolveSpirit ist mehr als eine Band, eher ein rockendes 70er FlowerPower Kunstwerk, eine Mischung aus den jungen Led Zeppelin und Pink Floyd. Die Band brennt auf höherer Flamme, egal was sie tut. „Wir alle sind Freigeister“, fasst Frontsängerin Deborah Craft zusammen. Der oberste Grundsatz der psychedelischen Rock-Traumfänger aus Würzburg lautet dann auch: Mach es selbst, wenn du wirklich zufrieden sein willst. Die Truppe um die temperamentvolle US-amerikanische Sängerin, die mit ihrer Stimme (wenn sie will) die Toten aufwecken kann, hat auf bisher drei Platten und zwei EPs gezeigt, dass sie das nötige Rüstzeug besitzt, um mit den ganz Großen der Classic-Rock-Welt mitzuspielen und wird vom Fachpublikum verglichen mit den Blues Pills.

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 28.10. 20:00

MUNGO JERRY

(Blues Rock)

45 Anniversary Tour In the Summertime

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

Der Song, der am häufigsten mit MUNGO JERRY in Verbindung gebracht wird, ist der weltweite Hit “IN THE SUMMERTIME” – einer der meist gespielten Songs aller Zeiten mit mehr als 30 Millionen Verkäufen. Der Komponist, Gitarrist, Sänger und Bandleader Ray Dorset wurde 1946 im englischen Ashford geboren und wurde inspiriert von Elvis und Bill Haley.
Die einmalige Mischung aus Rock, Blues, Boogie und Skiffle prägt den unverkennbaren Sound.In den 70er und 80er Jahren machte sich MUNGO JERRY nicht nur durch Singleerfolge einen Namen, vielmehr überzeugte die Band auch durch großartige Liveshows und bei Festivals teilten sie sich die Bühne u.a. mit JIMI HENDRIX, ELTON JOHN, ROD STEWART & THE FACES, GENESIS, STATUS QUO, CANNED HEAT, FREE.
2016 wird erstmals eine Doppel CD veröffentlicht, die das Gesamtwerk dieser Band betrachtet. Diese Veröffentlichung wird durch diese intensive Livetournee unterstützt.
In erster Linie steht MUNGO JERRY für handgemachte Musik, die geschickt Elemente aus Pop, Rock und Blues mit Skiffle und Country verbindet. Die eingängig, aber nicht oberflächlich konzipierten Songs erhalten insbesondere aufgrund Dorsets Stimme und seinem Mundharmonikaspiel den unverwechselbare Mungo Jerry-Sound.
Das Feeling der 70er Jahre ohne den einprägsamen Sound von MUNGO JERRY ist undenkbar!

Beginn: 20:00 Uhr
Mo. 30.10. 20:00

STILL COUNTING

(Cover Rock)

Volbeat Show

Einlass 19 Uhr

Man müsste schon lange suchen, um eine Band in der jüngeren Musikgeschichte zu finden, die in kürzester Zeit den Rock-Olymp bestiegen hat und von diesem auch nicht mehr wegzudenken ist. Die Rede ist von Volbeat – der dänischen Rock´n´Roll/Metal-Maschine!

Mit dem Ziel, dieser großartigen Band Tribut zu zollen, haben sich Ende 2014 fünf Jungs aus Mittelhessen zusammengeschlossen und rocken seitdem das komplette Volbeat Programm live auf den Bühnen der Republik unter dem Namen "STILL COUNTING".

Mit viel Herzblut, authentischer Performance, Spielfreude und Liebe zu musikalischen und optischen Details werden die messerscharfen Songs von Michael Poulsen nicht einfach nur gespielt sondern regelrecht zelebriert. Treibende Drums, kraftvolle Gitarren und eingehende Gesangsmelodien machen dabei den unverkennbaren und druckvollen Volbeat-Sound aus.
Schüler und Studenten bekommen mit Ausweis an der Abenkasse die Karte für 11,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Do. 02.11. 20:00

HUNDRED SEVENTY SPLIT

(Blues Rock)

ex Ten Years After Musiker

Einlass 19 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 03.11. 20:00

BOSSTIME

(Cover Rock)

BOSSTIME

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

BOSSTIME ist wohl derzeit unumstritten Deutschlands gefragteste Bruce Springsteen Tribute Band. Wer die Band einmal live erlebt hat wird diese Ansicht teilen. Die Band wurde im Jahr 2003 gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht Bruce Springsteen, dem "hardest workin´ man in Rock ´n Roll business ", und seiner legendären E - Street Band zu Lebzeiten ein lebendiges, musikalisches Denkmal zu setzen.

Karten im Vorverkauf ab 15,- Euro ( Scheuernkasse), Abendkasse 18,- Euro.

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 03.11. 22:30

...the beat goes on

mit DJ Christian

Karten nur an der Abendkasse

Die Ü30 Party nach der Band . Ab ca. 22:30 Uhr übernimmt DJ Christian G. den Abend mit 70er/80er/90er Hits, dafür gibt es dann wieder Karten an der Abendkasse, Musikwünsche ins Gästebuch schreiben!

Beginn: 22:30 Uhr
Sa. 04.11. 20:00

Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert u. DJane Karin

Einlass 20 Uhr
Karten nur an der Abendkasse

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.
ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:
Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!
Da hört Ihr z.B. Rammstein, Metallica, Linkin Park, Evanescence, Three Doors Down, System of a Down, Clawfinger, H-Blockx, Marylin Manson, Nirvana, ASP oder In Extremo, sicher auch Green Day, Placebo, die Foo Fighters und Chili Peppers oder Billy Talent.
Älteres gibt´s auch, u. A. von ACDC, Van Halen, Led Zeppelin, Supertramp, Fischer-Z, Billy Idol, INXS, David Bowie oder den Sisters of Mercy.
Sanftere Kost kann zwischendurch auch auf den Teller kommen, z.B. Alanis Morissette, Melissa Etheridge, U2, Simple Minds, Fleetwood Mac, Marillion oder Alan Parsons Project
Eintritt 5,- Euro nur an der Abendkasse

Beginn: 20:00 Uhr
Do. 16.11. 20:00

BILLY COBHAM BAND

(Jazz-Rock-Pop etc.)

BILLY COBHAM BAND

Einlass 19 Uhr

Der legendäre Ausnahmedrummer ist wieder auf Tour mit seiner Superband!
Billy Cobham gehört zu den Wegbereitern des Jazz-Rock und Fusion. Seine grenzenlose, musikalische Entdecker- und Experimentierfreude haben diese Genres maßgeblich beeinflusst. Ob nun als Drummer des Mahavishnu Orchestra, als Studiomusiker bzw. Session-Sideman für Miles Davis, George Duke, den Brecker Brothers, Jan Hammer u.a., oder als Solokünstler mit eigener Band – Billy Cobham veredelt jedes Stück Musik. Cobhams spieltechnisches Niveau gilt als außergewöhnlich hoch und selten erreicht und dient ganzen Generationen von Schlagzeugern als wichtigste Inspirationsquelle. Er hatte nie Scheu die Genregrenzen zu überschreiten und spielte so u.a. mit Peter Gabriel oder Grateful Dead.

An der Abendkasse 30,-

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 17.11. 20:00

BOPPIN´ B.

(Rockabilly)

Rockabilly Show

Einlass 19 Uhr, anschl. Disco

Boppin´ B aus Aschaffenburg (gegr. 1985),
sind DIE erfolgreichsten Repräsentanten und Botschafter des Rock N Roll und Rockabilly in Deutschland. Kultikonen einer ganzen Szene. Live Entertainment auf höchstem Niveau.
Trotz der 30 Jahre hartem Tourleben immer noch nicht müde, sondern hochmotiviert und haben, trotz so vieler Kilometer immer noch ihren Führerschein!
Top 40 Chart Entries, über 5000 Konzerte, über 200.000 verkaufte Alben, Rockabilly, Fashion, Lifestyle, Lebensgefühl.

http://www.boppinb.de

Beginn: 20:00 Uhr
Mi. 22.11. 20:00

KIKERIKI THEATER in Neu Anspach

(Puppentheater)

Das Cabinet des Dr. Goggelores

Einlass 19 Uhr

Endlich kommt das Kikerikitheater wieder nach Neu Anspach!
Karten gibt es auch beim Usinger Anzeiger und demnächst bei Bäcker Ernst in NA, AVIA Tankstelle in Wehrheim und bei Marion Buhlmann.

Eine irrwitzige Wahnvorstellung

Zwei Klassiker der Filmgeschichte: "Das Cabinet des Dr. Caligari" (1920) und "Freaks" (1932) verschmelzen mit zwei klassischen Großmäulern des Kikeriki Theaters zu einem Mischmasch aus Moritat, Panobtikum und Puppenspiel und eröffnen dem schaulustigen Zuschauer ein schaurig-schräges Schauspiel.

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 24.11. 20:00

JESSY MARTENS BAND

(Blues Rock)

Power Bluesrock!

Einlass 19 Uhr, anschl. Scheuernrock

Wer im letzten Jahr Freitags beim Ziegelei open air war wird sich noch an die Band erinnern!
Jetzt hat es auch endlich mit einem Termin in der Scheuer geklappt!
Sie explodiert auf der Bühne wie eine Naturgewalt und haucht schon im nächsten Moment eine
ergreifende Ballade ins Mikrophon: Jessy Martens unverwechselbare Stimme braucht Vergleiche
mit Amy Winehouse, Janis Joplin oder Tina Turner nicht zu scheuen, denn sie hat längst ihren
eigenen Stil gefunden. Mit Preisen überhäuft und von der Presse gefeiert, stellt Jessy Martens im
Herbst 2017 ihr drittes Studioalbum mit ihrer Band vor! Hierfür hat sie sich 4 Jahre Zeit gelassen,
neue Songs geschrieben und auch gegenüber 2013 die Bandbesetzung verändert. Mit ins Studio
nimmt sie nun die Musiker, die sie in den vergangenen Jahren auf Tour begleitet haben und für
ihre Live-Auftritte ein perfekt eingespieltes Team auf internationalem Niveau darstellen.
Ende 2010 formiert, haben sich Energiebündel Jessy Martens und ihre Band in kürzester Zeit an
die Spitze der Rock- und Bluesszene gespielt! Der Gewinn des DEUTSCHEN ROCKPREISES 2012
als beste Rockband/beste Rocksängerin und der GERMAN BLUES AWARDS 2012/2014
als beste Bluesband/beste Bluessängerin sowie die Auszeichnung für ihre Songwriter-Premiere „
Brand New Ride“ als bestes Bluesalbum des Jahres zeugen von der einstimmigen Begeister
ung bei Publikum und Presse. Die Band hat es sogar bis ins Mainstream Radio geschafft
: dort, wo sonst Bon Jovi, Herbert Grönemeyer oder Lionell Richie zu hören sind, waren
auch Jessy Martens & Band: beim NDR 2 Radiokonzert zur besten Sendezeit (Februar 2015). Der Ti
telsong des Live-Mittschnitts „Touch My Blues Away (2015) wurde sogar in die Spotify-Playlist der 32 besten Live-Performances des Blues „The Blues: Live & Loud aufgenommen, wo Jessy sich mit B.B.King, Eric Clapton, Joe Bonamassa, etc. in allerbester Gesellschaft befindet. In 2016 ver
öffentlichte sie gemeinsam mit ANDREAS KÜMMERT „Heart & Soul– ein Album mit Rock, Blues & Soul-Klassikern, dem beide Sänger ihre herrausragenden Stimmen geliehen haben.
Kein Wunder! Die Möglichkeiten ihrer Stimme scheinen unbegrenzt: Mal röhrt sie wie nach einer
durchzechten Nacht, mal singt sie mit klarer Stimme einfach „geradeaus". Kurz darauf swingt sie
sexy durch den Song, um dann mit emotionaler Hingabe mitten in s Herz zu treffen. 100 %
authentisch und getragen von ihrer „herausragenden Band
(Deutschlandfunk). Jessy Martens ist mit ihrer Band ein Erlebnis. Denn genau das:„
live on Sage ist ihr Ding! Wer einmal dabei war , weiß: Diese Lady haut einen um und rührt zu Tränen! Ein echtes Highlight made in Germany!

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 01.12. 20:00

REGGATTA DE BLANC

(Cover Rock)

Reggatta meets Sting

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

"Reggatta" haben ihr Programm erweitert und neben den alten Police Songs vermehrt aktuelle Sting Nummern ins Programm genommen.

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 08.12. 20:00

HANNE KAH BAND

(Singer Songwriter)

fantastische Newcomer!

Einlass 19 Uhr, anschl. Disco

Hanne Kah ist eine junge Musikerin aus Mainz, deren Musikstil sich als Folk mit Einflüssen aus den Bereichen Rock, Pop und Country beschreiben lässt.
Die Songs fließen aus eigener Feder und sind getragen von Gesang und Gitarre, ein Wechselspiel aus berührenden, ruhigen Tönen und mitreißenden, rockigen Sounds.
Seit 2009 ist Hanne Kah auf den Bühnen Deutschlands und Europas unterwegs.
Ein persönlicher Traum erfüllte sich für Hanne Kah mit dem Support für die amerikanische Sängerin Terra Naomi.
Gigs gab es in den letzten Jahren mit Alin Coen & Band, ELAIZA, Gregor Meyle, Stanfour und Kate Ryan. Weitere Höhepunkte waren für Hanne die gemeinsamen Auftritte mit Nena bei den Mainzer Sommerlichtern 2016, mit Andreas Bourani in Frankfurt sowie mit Axel Prahl, Judith Holofernes und Marla Glen beim Inselleuchten Marienwerder Festival.
Hanne Kah und ihre Band haben 2016 ihr erstes Album "Hand Full Of Secrets" fertiggestellt, welches am 07. Oktober 2016 erschienen ist.

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 15.12. 20:00

THE DOORS OF PERCEPTION

(Classic Rock)

die perfekte Doors Show!

Einlass 19 Uhr, anschl. Disco

THE DOORS OF PERCEPTION kommen aus Berlin. Nach rund fünfhundert Konzerten gelten sie als die No.1 DOORS-Tributeband in Europa. Die Formation besteht aus vier Profimusikern mit langjähriger Live- und Studioerfahrung, ist regelmäßig in allen namhaften Liveclubs Deutschlands zu Gast und spielte mit Classic-Rock-Größen wie BARCLAY JAMES HARVEST, WISHBONE ASH, SLADE, TEN YEARS AFTER und CANNED HEAT. Der Erfolg der Band beruht auf der hohen musikalischen Qualität der Konzerte und der charismatischen Performance des Sängers Marko Scholz, dessen Stimme Jim Morrison bis ins Detail gleicht. Nach jahrelanger Auseinandersetzung mit der Musik und Poesie der DOORS beherrscht die Gruppe die künstlerischen Details, um den einmaligen Acidrock-Sound lebendig werden zu lassen.

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 16.12. 20:00

LA SERENA

(Weltmusik)

LA SERENA

Einlass 19 Uhr, bestuhlt, freie Platzwahl

Das hat Tradition: wie jedes Jahr, kurz vor Weihnachten, das erstklassige Konzert mit La Serena. Zu den selbst arrangierten Werken großer Meister wie Bach, Vivaldi oder Boccherini kommen internationale, folkloristische Elemente, beispielsweise aus Frankreich, Irland und Lateinamerika, aber auch Stücke von Sting, Eric Clapton oder Ian Anderson.
Feinsinnige Musik, die den Zuhörer die wechselhaften Stimmungen der klassisch arrangierten und komponierten Stücke in facettenreicher Klangharmonie erleben lässt. Durch farbige Instrumentierung beweisen die Musiker ein um das andere Mal die Unverwechselbarkeit ihrer Interpretationen. Sie bezeichnen sich selbst als Grenzgänger zwischen Klassik, Folk und Pop.
Die Scheuer ist bestuhlt und zu dem besonderen Anlass stimmungsvoll dekoriert, Kinder bis 16, Schüler und Studenten zahlen lediglich 12,- Euro.
Karten im Vvk ab 18,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 20,- Euro

Es gibt noch Karten an der Abendkasse!

Beginn: 20:00 Uhr
So. 17.12. 18:00

LA SERENA

(Weltmusik)

LA SERENA

Einlass 17 Uhr, bestuhlt, freie Platzwahl

Das hat Tradition: wie jedes Jahr, kurz vor Weihnachten, das erstklassige Konzert mit La Serena. Zu den selbst arrangierten Werken großer Meister wie Bach, Vivaldi oder Boccherini kommen internationale, folkloristische Elemente, beispielsweise aus Frankreich, Irland und Lateinamerika, aber auch Stücke von Sting, Eric Clapton oder Ian Anderson.
Feinsinnige Musik, die den Zuhörer die wechselhaften Stimmungen der klassisch arrangierten und komponierten Stücke in facettenreicher Klangharmonie erleben lässt. Durch farbige Instrumentierung beweisen die Musiker ein um das andere Mal die Unverwechselbarkeit ihrer Interpretationen. Sie bezeichnen sich selbst als Grenzgänger zwischen Klassik, Folk und Pop.
Die Scheuer ist bestuhlt und zu dem besonderen Anlass stimmungsvoll dekoriert, Kinder bis 16, Schüler und Studenten zahlen lediglich 12,- Euro.
Karten im Vvk ab 18,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 20,- Euro

Es gibt noch Karten an der Abendkasse!

Beginn: 18:00 Uhr
Fr. 22.12. 20:00

LADIES NYGHT

(Weihnachtskonzert)

LADIES NYGHT

Einlass: 19:00 Uhr, bestuhlt, freie Platzwahl

Ladies NYGHT - alles himmlisch!
Die Fortsetzung der wunderbar witzigen und hochmusikalischen XX-mas-Tournee der Extraklasse mit viel Charme, Besinnlichkeit und Abwechslungsreichtum.
Ein musikalischer und optischer Hochgenuss, der den stressigen Dezember für eine kleine Weile zur tatsächlich schönsten Zeit des Jahres macht. Erleuchtung garantiert - kommet zuhauf! Übrigens dürfen auch Männer mit.
Die Scheuer ist bestuhlt und behockert, freie Platzwahl
Karten im Vvk ab 18,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 20,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 29.12. 20:00

SECRET WORLD

(Cover Rock)

Peter Gabriel Show

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

Einer besonderen Herausforderung stellt sich die Band Secret World: Das Sextett widmet sich der komplexen Musik von Peter Gabriel. Der hohe Anspruch dieses Unterfangens ist wohl der Grund, dass Secret World bis heute die einzige deutsche Peter Gabriel-Tribute-Band ist.
Im Mittelpunkt des Geschehens steht dabei Alexander Weyland, dessen Stimme dem Original zum Verwechseln ähnlich ist.
An der Abendkasse 18,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 19.01. 20:00

PADDY GOES TO HOLYHEAD

(Irish Folk)

Irish Folk

Einlass 19 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 20.01. 20:00

STORMY MONDAY

(Classic Rock)

20 Jahre Bandjubiläum

Einlass 19 Uhr, anschl. Scheuernrock

Druckvolle Gitarrenriffs, fette Keyboards und treibende Beats von Drums und Bass - STORMY MONDAY bringen die besten Classic-Rock-Songs der späten 60er und 70er bis in die 90er-Jahre, die auf keiner Rock-Party fehlen dürfen. Die Versionen von Titeln wie „Highway Star“ (Deep Purple), „Gimme Shelter“ (Rolling Stones), „Money for Nothing“ (Dire Straits) oder „Radar Love“ (Golden Earring) orientieren sich an den Originalen, tragen aber klar die Handschrift der Band. Eigene Titel sind fester Bestandteil der Sets.
STORMY MONDAY besteht seit nun 20 Jahren, ein guter Grund zu feiern!
Der Name der Gruppe stammt von einem der gespielten Bluestitel, „Stormy Monday Blues“, und der Tatsache, dass viele Jahre immer montags geprobt wurde.
Die musikalische Entwicklung der Band ging von Blues-Standards über Blues-Rock bis hin zum Hard-Rock à la Led Zeppelin und Deep Purple. Heute spielt STORMY MONDAY eine breite Song-Palette aus mehr als 30 Jahren Rockgeschichte. Die stetig ansteigende Zuhörerschaft hat sich STORMY MONDAY in den letzten Jahren durch zahlreiche Auftritte in verschiedenen Locations im Idsteiner Raum „erspielt“.
Der erste Gig am 29. November 1997 begann mit einem Erdbeben der Stärke 4,4 auf der Richterskala in Dasbach, weitere Höhepunkte auf engstem Raum in der Alt-Kalesch.
Zu den Höhepunkten der historischen Live-Events zählten sicherlich die Gigs beim Hessentag 2002 Idstein vor begeistertem Publikum, zahlreiche Auftritte in Achmeds Scheuer und die Gigs beim Idstein Jazz Festival und Idstein Live.
Nach der Band feiert DJ Altmeister Gert: seit 20 Jahren legt er in der Scheuer auf!

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 26.01. 20:00

BROTHERS IN ARMS

(Classic Rock)

Dire Straits Show

Einlass 19 Uhr, anschl. Disco

Das zweistündige Programm führt den Zuhörer nicht nur durch die musikalische Geschichte der Dire Straits. Die Show, Präsenz und vor allem der hohe musikalische Anspruch der Band, überzeugte in bisher rund 350 Live-Shows die Konzertbesucher und spricht für eine professionelle Performance.
Brothers in Arms stehen dem Original in nichts nach und versprechen ein beeindruckendes musikalisches Live-Erlebnis. Von Down to the Waterline, Sultans Of Swing, Telegraph Road, Money For Nothing über Lady Writer bis hin zu Brothers In Arms fehlt keiner der legendären Hits.

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 10.02. 20:00

SCHEUERNBALL

(Party)

" Götterdämmerung"

Einlass 19 Uhr

Das Motto ist "Götterdämmerung" - bitte wie immer alle verkleidet kommen!

Neben DJ George haben wir wieder die Hammerband Waterproof am Start, die schon in den vergangenen 2 Jahren eine Super Show abgeliefert hat.

Es gibt ein Treffen mit den Göttern der Germanen, Azteken, Kelten, Hindus, Römer, Griechen und Ägypter,lasst euerer Fantasie wie immer freien Lauf!

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 16.02. 20:00

STILL COLLINS

(Cover Rock)

der Phil Collins Abend

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

Es gibt noch Karten an einigen Vorverkaufsstellen!

Seit der Gründung im Herbst 1995 kann Still Collins auf weit über 1200 gespielte Konzerte zurückblicken und feiert als gefragteste Phil Collins- und Genesis-Tributeband in Europa bis in den Herbst 2016 hinein 20 jähriges Bühnenjubiläum. Damit gilt Still Collins als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland, die seit ihrer Entstehung in den 90er Jahren einen kaum vergleichbaren Boom erlebt hat. Damals wie heute gilt: Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen „Tribute“ und dem „Meister“ auszumachen, wenn die Still Collins programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis- Musikgeschichte zurück blickt. Dabei hat die Band auch nach 20 Jahren immer noch genau so viel Spaß auf der Bühne wie beim ersten Konzert. Was jedoch in einem kleinen Musiklokal in Königswinter vor 120 Gästen begann, hat sich längst zu einem international gebuchten und renommierten Liveact entwickelt.
Am Freitag spielt die Band ein Phil Collins Best of Programm und am Samstag ein Genesis Live Special.
Nach der Band ab ca. 22:30 ist Ü33 Party
www.stillcollins.de
Karten im Vvk ab 18,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 22,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 17.02. 20:00

STILL COLLINS

(Classic Rock)

der Genesis Abend

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

Es gibt noch Karten an einigen Vorverkaufsstellen!

Seit der Gründung im Herbst 1995 kann Still Collins auf weit über 1200 gespielte Konzerte zurückblicken und feiert als gefragteste Phil Collins- und Genesis-Tributeband in Europa bis in den Herbst 2016 hinein 20 jähriges Bühnenjubiläum. Damit gilt Still Collins als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland, die seit ihrer Entstehung in den 90er Jahren einen kaum vergleichbaren Boom erlebt hat. Damals wie heute gilt: Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen „Tribute“ und dem „Meister“ auszumachen, wenn die Still Collins programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis- Musikgeschichte zurück blickt. Dabei hat die Band auch nach 20 Jahren immer noch genau so viel Spaß auf der Bühne wie beim ersten Konzert. Was jedoch in einem kleinen Musiklokal in Königswinter vor 120 Gästen begann, hat sich längst zu einem international gebuchten und renommierten Liveact entwickelt.
Am Freitag spielt die Band ein Phil Collins Best of Programm und am Samstag ein Genesis Live Special.
Nach der Band ab ca. 22:30 ist Ü33 Party
www.stillcollins.de
Karten im Vvk ab 18,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 22,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 09.03. 20:00

REMODE

(Pop)

Depeche Mode Show

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

Remode ist eine der angesagtesten Depeche-Mode-Tributebands aus Deutschland. Keine andere reicht so nah an die Power und Leidenschaft der Jungs aus Basildon heran wie diese Band aus Bielefeld. Was im Januar 2006 zunächst als Fan-Projekt für ein einziges Konzert auf einer Depeche Mode Party geplant war, sollte sich kontinuierlich weiterentwickeln. Die Resonanz der Zuschauer beim Bühnen-Debut war seinerzeit so groß, dass man sich kurzerhand dazu entschied, das Projekt Remode weiter auszubauen und zu perfektionieren. Mit dem Konzept "Das Original ist der Gral" und einem handgemachten Fundament aus Bass, Gitarre und Schlagzeug erspielte sich Remode schnell eine treue und stets wachsende Fangemeinde. Die Erfolgsgeschichte von Remode fand bereits 2007 ihren ersten Höhepunkt. So titelte das Musikmagazin Subway Remode zur „Europas besten Depeche-Mode-Tribute-Band“. Gefeiert wurde das mit einem Konzert in der Braunschweiger Volkswagenhalle vor über 4000 begeisterten Besuchern.

Mit einer beeindruckenden Bühnenpräsenz und bestechender Authentizität brachte Remode ab diesem Zeitpunkt auch die kritischsten Stimmen schließlich zum Mitsingen. Von Depeche Mode erwartet die Fangemeinde viel, von einer Tributeband ungleich mehr. Dieser Herausforderung stellt sich die Band ohne Kompromisse.

In den letzten Jahren wird Remode meist als Headliner und damit Höhepunkt eines
Veranstaltungsabends gebucht. Remode weckt Emotionen, die man so nur auf einem Konzert von Depeche Mode erleben kann.
www.remode.info
Karten im Vvk ab 17,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 20,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 10.03. 20:00

Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert u. DJane Karin

Einlass 20 Uhr
Karten nur an der Abendkasse

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.
ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:
Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!
Da hört Ihr z.B. Rammstein, Metallica, Linkin Park, Evanescence, Three Doors Down, System of a Down, Clawfinger, H-Blockx, Marylin Manson, Nirvana, ASP oder In Extremo, sicher auch Green Day, Placebo, die Foo Fighters und Chili Peppers oder Billy Talent.
Älteres gibt´s auch, u. A. von ACDC, Van Halen, Led Zeppelin, Supertramp, Fischer-Z, Billy Idol, INXS, David Bowie oder den Sisters of Mercy.
Sanftere Kost kann zwischendurch auch auf den Teller kommen, z.B. Alanis Morissette, Melissa Etheridge, U2, Simple Minds, Fleetwood Mac, Marillion oder Alan Parsons Project
Eintritt 5,- Euro nur an der Abendkasse

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 17.03. 20:00

MARLEY´S GHOST

(Reggae)

feat. Sebastian Sturm

Einlass 19 Uhr, anschl. Party

MARLEY´S GHOST ist Deutschlands Bob Marley Tribute Band Nummer Eins!
Jeder, der auf einem Konzert der Band war, wird dem zustimmen. Denn die Energie
und Emotion, die diese Band innerhalb Ihrer Konzerte ausstrahlt, ist mitreißend,
authentisch und unerreicht.
"One good thing about music, when it hits you, you feel no pain." - Die Mitglieder von
Marley´s Ghost wollen neben der Musik und den vielen großen Songs Bob Marleys auch
seinen Geist und seine Message transportieren.
Die Musiker spielen seit vielen Jahren gemeinsame Tourneen, die sie kreuz und quer durch
Europa und sogar nach Jamaika, der Wiege des Reggae, gebracht haben. Dabei haben sie
sich in der Szene durch ihre enorme Spielfreude und Leidenschaft einen Namen als heraus-
ragende Live-Band gemacht (u.a. auf Festivals wie Summerjam, Reggae Sun Ska, Rototom
Sunsplash, Chiemsee Reggae Summer uvm).
Das Rückgrat von Marley´s Ghost bilden Samuel und Christian, die Drum & Bass-Section
der Band. Für ein großes Stück Seele der 70er Jahre ist Joonas mit seinen Orgel- und
Pianosounds verantwortlich. Leadgitarrist Philip sorgt mit seinen virtuosen Gitarrensoli für
die nötige RootsRock-Energie.
Der "King of Reggae" wird von Sebastian verkörpert. Seine unverwechselbare Stimme hat
ihm schon oft in seiner musikalischen Laufbahn den Ruf eingebracht, die "deutsche Stimme
Bob Marleys" zu sein. Der charismatische Sänger mit deutsch-indonesischen Wurzeln ist
ein leidenschaftlicher Frontmann, der das Publikum mitreißt und die Besucher regelrecht in
seinen Bann zieht!
Das abwechslungsreiche Repertoire der Band umfasst nicht nur die einschlägig bekannten
Welthits Marleys, sondern auch unbekanntere Titel, die die Herzen von Kennern höher
schlagen lassen. Marley´s Ghost steht für energetischen Reggae voller Herzblut und Leidenschaft, die jeder Fan des "King of Reggae" zu schätzen wissen wird
Karten im Vvk ab 14,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 17,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr
Do. 29.03. 20:00

ROXXBUSTERS

(Classic Rock)

70/80 Rockhits

Einlass 19 Uhr, anschl. Rockdisco

Nach ihrem furiosen letzten Auftritt In der Scheuer (Sommerfest 16) spielen die fantastischen Roxxbusters wieder ihre Rockshow mit den Hits der 70er und 80er, und interpretieren alles, was damals die Musikwelt bewegte und sie bis heute geprägt hat: Von Pink Floyd bis Supertramp, von Deep Purple bis Queen, aber auch Phil Collins, Michael Jackson, U2, Aerosmith oder AC/DC fehlen nicht im Repertoire.

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 06.04. 20:00

KASALLA

(Rock)

KASALLA

Einlass 19 Uhr, anschl. Rockdisco

Kölsche Jungs rocken die Scheuer!

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 21.04. 20:00

STAMMHEIM

(Cover Rock)

Rammstein Show

Einlass 19 Uhr, anschl. Scheuernrock

Stammheim spielt mit prägnantem Gesang, originalgetreuen Keyboardsounds, sägenden Gitarren und strammer Rhythmus/Bass Sektion einen Querschnitt aus den zurzeit erhältlichen Rammstein Alben .
In den letzten Jahren konnte die Band im In- und Ausland ihr Können unter Beweis stellen und ist nach über 12 Jahren eine der dienstältesten und gefragtesten Rammstein-Coverbands Deutschlands.
Die Konzerte in der Scheuer bisher waren der Hammer!
Auch zu diesem Konzert gibts Rabatt für Jugendliche bis 16, Schüler und Studenten (mit Ausweis) : Euro 10,-, allerdings nur an der Abendkasse.
Karten im Vvk ab 14,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 17,- Euro
http://www.stammheim-live.de

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 12.05. 20:00

SIMON & GARFUNKEL REVIVALBAND

(Classic Rock)

SIMON & GARFUNKEL REVIVALBAND

Einlass 19 Uhr, anschl. Disco

Die fantastische Simon & Garfunkel Revivalband spielt ihr Programm "Feelin´ Groovy" mit den schönsten Songs des Kult-Duos. Traumhafte, leidenschaftliche Balladen wie "Scarborough Fair" oder "Bright Eyes", Klassiker wie "Mrs. Robinson", "The Boxer" oder "The Sound of Silence" gehören ebenso fest zum umfangreichen Repertoire wie das mitreißende "Cecilia". Besorgt euch rechtzeitig Karten! An der Abendkasse 20,- Euro
Anschließend ist Disco.

Beginn: 20:00 Uhr
Sa. 02.06. 20:00

NIGHT FEVER

(Cover Rock)

NIGHT FEVER

Einlass 19 Uhr, anschl. Ü33 Party

Nach dem Hammerkonzert vor 2 Jahren kommt die Band jetzt wieder zu einem Acoustic Konzert in die Scheuer, open doer , also mit offenem Scheunentor!
„NIGHT FEVER - The Very Best Of The BEE GEES“ gilt als eine der erfolgreichsten und authentischsten BEE GEES-Tribute-Shows weltweit.
Perfekt harmonierende Stimmen gepaart mit einer sympatischen und hoch professionellen Band .. aber vor allem auch jede Menge Spaß macht den Erfolg dieser Band aus, die mittlerweile auch international sehr großen Zuspruch erfahren dürfen.
Erlebt die Musik der Gibb Brothers in neuem Gewand ... Bee Gees - PUR !! ... nur mit akustischen Instrumenten ... hautnah ... und „fast“ zum anfassen ... so wie BARRY, ROBIN & MAURICE es selbst immer gerne und oft zelebriert haben.
Erlebt die Band 100% LIVE und hautnah … schließt die Augen und beurteilt selbst, wie nah sie am Original sind.
Lasst euch entführen .. und geht auf eure eigene Zeitreise ... geniesst Klassiker wie :
MASSACHUSETTS - STAYIN‘ ALIVE - TRAGEDY - WORDS - YOU WIN AGAIN - SPICKS AND SPECKS
HOW DEEP IS YOUR LOVE - JIVE TALKING - NIGHTS ON BROADWAY - I STARTED A JOKE
... und viele mehr

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 16.11. 20:00

GARDEN OF DELIGHT

(Irish Folk)

Irish Folk Rock

Einlass 19 Uhr
Karten evtl. noch an der Abendkasse

Celtic Rock, Irish Folk, Piratensongs, historische Kostüme und eine
3-stündige, atemberaubende Liveshow mit dem charismatischen Sänger und Bandleader Michael M. Jung und Teufelsgeiger Dominik Roesch erwartet die Zuschauer von der erfolgreichsten Celtic Rock Formation Deutschlands.
Das 17. Studioalbum „Back In Ireland“ führt die Band zurück zu den irisch-,
keltischen Wurzeln. Als Gastmusiker konnte der Weltstarflötist Alan Doherty für 6
Songs gewonnen werden. Sein sensationell virtuoses Spiel wertet die tollen Songs
noch ungemein auf. Alan, der unter anderem in vielen Hollywoodblockbuster
-Soundtracks zu hören ist, wird sogar bei einigen Shows Live dabei sein.
Seit nunmehr 16 Jahren tourt G. O. D. bereits durch Deutschland, Irland,
Großbritannien und Holland und spielte dabei mehr als 2100 Konzerte unter
anderem mit Nazareth, Chris de Burgh, The Kelly Family u.v.a.
Sogar für die Tänzer von LORD OF THE DANCE spielte die Band bereits sehr
erfolgreich.
www.god-band.de
Karten im Vvk ab 14,- Euro ( an der Scheuernkasse ohne Gebühren), Abendkasse 17,- Euro

Beginn: 20:00 Uhr

Scheuer-Rundschreiben