Das Festival-Gelände mit Zeltplatz

Das Festival-Gelände auf dem Areal der Alten Ziegelei liegt inmitten der Natur des Hochtaunus zwischen Neu-Anspach und Wehrheim.

Campen

Das weitläufige Areal bietet auch dieses Jahr wieder einen kostenfreien Zeltplatz, wer im Zelt, Camper oder Wohnwagen übernachten möchte, bitte per Mail bis zum 10.08. anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ohne Erlaubnis keine Durchfahrt!

Morgens gibts Frühstück am Stand der Grünen Neune und eine Animation "Fit fürs Festival", anschließend Baumstamm - Weitwurf- Wettbewerb, Fußball - und Volleyballturnier und Wasserrutsche, also Sport- und Badesachen einpacken!

Die Plätze sind begrenzt. Alle weiteren Infos erhaltet ihr dann bei der Anmeldung. Wer gerne in einer Pension in der Umgebung übernachten will, in Obernhain, Neu- Anspach, Wehrheim und Westerfeld gibts einige.

Treiben & Versorgung

Auch in diesem Jahr wird es mehrere Essenstände, 2 x Getränkeverkauf rechts und links neben der Bühne  und eine Cocktailbar geben. Künstler,  Bastler und Händler werden im Rahmen eines kleinen Marktes ihr Handwerk präsentieren und verkaufen. Diverse Attraktionen und Animationen laden tagsüber zu Spiel und Entspannung für Groß und Klein ein, guckst du bei Campen :). Die Wege zu den sanitären Einrichtungen und Badewannen auf dem Gelände sind kurz.

Parken

Ein eigens für das Open Air angelegter und natürlich kostenfreier Parkplatz direkt angeschlossen an das Festival-Gelände garantiert kürzeste Laufwege und höchste Sicherheit. Zahlreiche Helfer stehen bei Ankunft bereit, um beim Finden des nächsten freien Platzes behilflich zu sein und den Parkplatz zu überwachen.

Bühnenvorbau
Zeltwiese und Campingplatz
Die Rinder mit Kalb Steffen
Blick auf den Teich
Außentoilette
Ausblick vom Klo